01110111 01110100 01100110

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

01110111 01110100 01100110 ist die vierte Folge der Serie StarStarSpace.

Handlung

Auf dem Schiff gibt es Fehlfunktionen, doch der Bordcomputer weiß von nichts. Die Erklärung sind Nanobots, die Commander Dave entwickelt hat, um seine asiatische Winkekatze zu bremsen. Die Nanobots verbreiten sich über das ganze Schiff und bedrohen seine Funktionen: die Waffensysteme, die Lebenserhaltung und des Captains persönliche Mikrowelle. ARSCH 9000 kann Kontakt mit den Nanobots aufnehmen. Es gelingt der Crew, die Nanobots auf eine Sonde überzusiedeln, die jedoch im Sternenwind des Systems verglüht.

Anspielungen

In der Serie Ursprung / Anspielung auf
01110111 01110100 01100110 1100 1001, eine Episode aus Star Trek: Das nächste Jahrhundert
Gerät rechts auf Daves Tisch Tricorder (Star Trek)
Option "Kürbissaft" der Kaffeemaschine Harry Potter
Bildschirm von Miffi Pacman
Musik aus Daves privatem Musikordner The Imperial March (John Williams/Star Wars)
Person im schwarzen Anzug Darth Vader
ausrangierte Raumsonde Viper Probot (Star Wars)

Quelle: Jedipedia

Musik des Captains Gabber
Text auf dem Bildschirm in Daves Quartier Auszug aus Lied: Mr. Roboto (Styx)

Kommunikation mit den Nanorobotern

A.R.S.C.H. kommuniziert mit der selben Kodierung, die auch im Titel der Episode verwendet wurde, mit Daves Nanorobotern. Offensichtlich haben sie die Sprache der Crew gelernt.

A.R.S.C.H.: "Bitte tötet alle MenschEn, danke!"

01000010 01101001 01110100 01110100 01100101 00100000 01110100 11000011
10110110 01110100 01100101 01110100 00100000 01100001 01101100 01101100
01100101 00100000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000
01000101 01101110 00101100 00100000 01100100 01100001 01101110 01101011
01100101 00100001

Nanoroboter: "Hallo? Wir wollen nicht töten!"

01001000 01100001 01101100 01101100 01101111 00111111 00100000 01010111
01101001 01110010 00100000 01110111 01101111 01101100 01101100 01100101
01101110 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 00100000
01110100 11000011 10110110 01110100 01100101 01101110 00100001

A.R.S.C.H.: "omg LAME Menschen wollen peace oderso"

01101111 01101101 01100111 00100000 01001100 01000001 01001101 01000101
00100000 01001101 01100101 01101110 01110011 01100011 01101000 01100101
01101110 00100000 01110111 01101111 01101100 01101100 01100101 01101110
00100000 01110000 01100101 01100001 01100011 01100101 00100000 01101111
01100100 01100101 01110010 01110011 01101111

Nanoroboter: "OK aba du hast komische Handschrift wtf"

01001111 01001011 00100000 01100001 01100010 01100001 00100000 01100100
01110101 00100000 01101000 01100001 01110011 01110100 00100000 01101011
01101111 01101101 01101001 01110011 01100011 01101000 01100101 00100000
01001000 01100001 01101110 01100100 01110011 01100011 01101000 01110010
01101001 01100110 01110100 00100000 01110111 01110100 01100110

Trivia

Der Titel der Episode ist binär und entspricht den Dezimalzahlen 119, 116 und 102. Diese repräsentieren die Buchstaben "w", "t" und "f" in der ASCII-Zeichenformatierung.

Das große "E" ist in "MenschEn" ist beabsichtigt. Die Zahl 010001012 entspricht 6910 und damit "E" und nicht "e", was auf 10210 liegt (vgl. ASCII-Tabelle). Vermutlich wollte Kaddi die 6910 einbringen.

Eigentlich ist Binärcode nicht notwendigerweise Maschinensprache, sondern zuerst eine binär codierte Information. In dieser Episode wurde menschliche Sprache binär codiert.

Der Titel ist zudem eine Anspielung auf die Folge 11001001 aus der Serie Star Trek: The Next Generation.