Coldmirror.de

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo von Coldmirror.de

Coldmirror.de war zwischen 2007 und 2009 die offizielle Webpräsenz von Coldmirror.

Geschichte

Die Domain wurde Anfang 2007 von René Kosche gekauft und Coldmirror zur Verfügung gestellt. Daraufhin übersiedelte sie ihre zuvor bei einem Gratishoster geparkte Webseite am 16. April 2007 auf die neue Domain. Die Inhalte der Seite wurden zunächst 1:1 von ihrer alten Seite übernommen und um ein Forum erweitert. Dieses Coldmirror Forum wurde nach einigen Monaten zur allgemeinen Anlaufstelle, da die Hauptseite aus Jugendschutzproblemen offline genommen werden musste.

Am 23.5.2008 schloss das CMF und die Coldmirror.de Community (Kurz CMC) wurde auf der Hauptdomain coldmirror.de eröffnet. Dieses Nachfolgeforum existierte allerdings kaum länger als ein Jahr und wurde am 6. September 2009 geschlossen. Nach einer längeren Pause wurde die Domain am 11. Januar 2010 wieder in Betrieb genommen und stellte in der Folgezeit eine Infoseite über Coldmirror dar. Die Infoseite hatte nicht sehr viel Inhalt, da Autoren für den Inhalt der Seite fehlten.

Seit 2011 war auf der Domain nichts mehr zu finden, sie war allerdings immer noch im Besitz von René Kosche. Mittlerweile (Stand: November 2011) hat Kosche den Vertrag mit Denic nicht mehr verlängert und die Domain wurde vom Domain-Grabber Rüdiger Meineke gesichert.

Links

Coldmirror.de