Troll

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bergtroll

Ein Troll ist eine große Kreatur, die den halbwegs aufrechten Gang beherrscht und gerne singt und spielt. Letzteres allerdings vor allem mit einer großen Keule, wobei es gelegentlich Verletzte gibt.

In den Harry Potter-Filmen und somit auch in Coldmirrors Synchro kam bislang nur ein einzelner Troll vor.

Der Troll in der Synchro

Der Troll taucht in Harry Potter und ein Stein in Teil 5 auf, vermutlich weil Hermine ihre Regel und gleichzeitig Durchfall hatte, was als Gemisch den Troll angelockt hat. Er singt gerade "lalalalalala" als Ron und Harry ihn entdecken, was Ron sehr schön findet. Der Troll geht ins Mädchenklo, wo er auf Hermine trifft und sie fragt: "Woll'n wir spielen?" Als Hermine die Frage verneint und wieder aufs Klo rennt, schwingt der Troll seine Keule und zerstört die Toilette. Ron und Harry stürmen herein, um Hermine zu retten (Zitat: "Hier komm wir und retten dir!") und unter Harrys Worten "Stirb Fettsack stirb!" und Rons "kamehameha!" geht der Troll nach einem Treffer von Ron zu Boden. Weil sie nicht sicher sind, ob der Troll tot ist, zertritt Harry ihm noch den Kopf.Das Saubermachen wird Quirrel überlassen.

Wissenswertes

  • Er ist ein ausgewachsener Bergtroll (laut Professor McGonagall im Originalfilm)
  • <spoiler>Der Troll wird im Originalfilm von Quirrel reingelassen, wie sich am Ende herausstellt.</spoiler>