Whiskas

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Whiskas Logo

Whiskas ist der Markenname für Katzenfutter der Firma "Mars Incorporated". Der Name lehnt sich an das englische Wort whiskers („Schnurrhaare“) an. Die Produktpalette umfasst Nassfutter, Trockenfutter, lactosereduzierte Katzenmilch und Snacks. Whiskas wird im niedersächsischen Verden sowie in Melton Mowbray in Großbritannien hergestellt. Im Nachbarort Waltham-on-the-Wolds befindet sich das firmeneigene Forschungszentrum. Die Marke ist in 25 Ländern vertreten.

Whiskas ist bekannt geworden durch den einprägsamen Werbeslogan „Katzen würden Whiskas kaufen.“ Ernährungsforscher bemängeln allerdings schon seit längerem, dass Whiskas nicht zu den gesündesten Nahrungsprodukten für Katzen gehört.

Erwähnung in den Synchros

Dem oben genannten Werbeslogan kann die Katze (auch Pussy genannt) von Hogwarts' Hausmeister Filch nur zustimmen. Whiskas ist eindeutig ihr Lieblingsmahl. In Harry Potter und ein Stein bittet sie "Herrchen" andauernd mit den Worten "Gib mir Whiskas" um eine Dose des geliebten Katzenfutters. Dieser ist gar nicht erfreut über die Euros, die ihm dadurch aus der Brieftasche purzeln. Allerdings bringt ihm die regelmäßige Versorgung mit Whiskas die Liebesdienste der Pussy ein.

Wissenswertes

  • Filch beschwert sich in der Synchro ständig, dass er wieder 2 Euro für eine Dose Whiskas ausgeben muss. Tatsächlich bewegt sich der Preisrahmen für eine Dose zwischen 90 cent und 1 Euro. Anscheinend weiß er aber nicht, dass 100g des Futters in Plastikverpackung nur die Hälfte kostet.
  • In Harry Potter und der geheime Pornokeller verlangt Filch 2 Euro Wegzoll, worauf seine Pussy erfreut ruft: "Whiskas!".

Links/Quellen