Arthur Weasley

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arthur Weasley
Arthur.jpg
 Geschlecht:   männlich 
 Sexuelle Orientierung:   bisexuell/pädophil 
 Synchronsprecher:   Coldmirror 
 Beruf:   arbeitslos 
 Erster Auftritt:   HPudgP Teil 2 
 Spezies:   Mensch 

Arthur Weasley ist der Vater von Ron Weasley, Torsten und Torben und Percy (Bill und Charlie wurden in den Synchros nie erwähnt). Er ist Ehemann seiner Schwester Molly Weasley und somit Onkel und gleichzeitig Großvater von Ginny (sie entstammt ja der Vereinigung Mollys und eines Sohns). Als er Harry zum ersten mal erblickt (bei ihm zu Hause), nimmt er an, Harry sei ein weiterer Spross von Molly und einem seiner Söhne. Als sich das als falsch herausstellt, schließt er aus der Tatsache, dass Harry neben Ron sitzt, dass er homosexuell und mit Ron zusammen ist. Er nimmt es gelassen, wenn Molly mit ihren Söhnen kopuliert, da auch er das tut, nur mit dem Vorteil, dass bei ihm keine Kinder entstehen.

Sonstiges

  • Er spricht mit norddeutschem Dialekt und benutzt manchmal plattdeutsche Wendungen, z.B. "Wie geit di dat?" ("Wie geht's dir" - wörtlich "wie geht dir das").
  • Sein Lieblingsessen sind Steinsandwiches. Aber er mag auch verbrannte Vogelbabys.
  • Er scheint manchmal über viele Jahre weg zu sein, da er es für möglich hält, dass der zwölfjährige Harry ein Sohn seiner Frau sein könnte. Oder er ist einfach, wie die meisten Weasleys, nicht der Klügste.
  • Im Originalfilm ist er Angestellter im Zaubereiministerium und wird von Marc Williams gespielt.