Familie Weasley

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kommplete Familie Weasley während des Urlaubs

Die Weasleys sind eine Inzest-Familie, mit denen Harry viel unternimmt, wenn ihm die Dursleys mal wieder auf den Sack gehen.

Familien Mitglieder

Es gibt insgesamt 9 Mitglieder der Familie. Es sind aber bis jetzt nur sieben Mitglieder in den Synchros aufgetaucht. Arthur Weasley ist das Familienoberhaupt. Zusammen mit seiner Schwester Molly hat er sechs Kinder gezeugt.
Das letzte Kind, Ginny, entstand, als Molly Sex mit einem ihrer Söhne hatte. Auch Mr. Weasley hat Geschlechtsverkehr mit seinen Söhnen.

Die Kinder der Weasleys

Kinder

Die erwähnten Kinder sind Ron, Percy, Ginny, Torsten und Torben. Die ältesten Söhne Bill und Charly hatten bisher noch keine Auftritte in den Filmen und Synchros.

Stammbaum

Der Stammbaum ist sehr kompliziert und selbst die Weasleys selbst kennen ihn nicht richtig.

Stammbaum

Momentaner Stand der Dinge

Die Weasleys leben in einem schrottigen Haus mit halber Haustür und sind sehr arm, deshalb müssen sie in Harry Potter und der geheime Pornokeller in der Fickigasse "anschaffen gehen", wobei Harry ihnen großzügigerweise hilft.

Laut Hermine sind sie wegen des dauernden Inzests mit praktisch Jedem verwandt, was allerdings keinen Sinn ergibt - durch den Inzest sollten sie eigentlich mit besonders wenigen Menschen verwandt sein.

Nachteile des Inzests

Inzest hat auch Nachteile:

  • Die Teilnahme an Gewinnspielen jeglicher Art ist nicht gestattet
  • Sowohl auf der Arbeit als auch in der Schule und während der Freizeit sind die Weasleys Opfer von Mobbing
  • Die Intelligenz ist durch generationenlangen Inzest sehr geschädigt, z.B. hat Ron einen "Gehürnfehler", wie er ihn nennt.

Sonstiges

In den Filmen werden die Weasleys von Rupert Grint (Ron), Bonnie Wright (Ginny), Julie Walters (Molly), Chris Rankin (Percy), Mark Williams (Arthur) und von den Brüdern James und Oliver Phelps (Torsten und Torben) gespielt.

In den Synchros werden sie alle von Coldmirror gesprochen, außer Molly, die ab "Harry Potter und der geheime Pornokeller" die Stimme von Simon und Toffa hat.