Quirrell

Aus Coldmirror-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quirrel
Quirrel.jpg
 Geschlecht:   männlich 
 Sexuelle Orientierung:   homosexuell 
 Synchronsprecher:   Coldmirror 
 Beruf:   Lehrer an
Hogwarts 
 Erster Auftritt:   HPueS Teil 1 
 Spezies:   Mensch 

Quirrell ist ein Lehrer in Harrys erstem Schuljahr, erschaffen von J.K. Rowling und etwas weiterentwickelt worden von Coldmirror.

Zu seiner Person

Quirrell trägt immer einen violetten Mantel und ein Handtuch auf dem Kopf. Er kann nicht richtig reden und muss die ganze Zeit furzen, was er auch als Flugantrieb benutzen kann. Quirrell war in Harrys erstem Schuljahr Lehrer auf Hogwarts. Dort lernte er Professor Snape kennen, mit dem er eine sexuelle Beziehung führte. Am Ende des Schuljahres zog er denselben fiesen Plan durch wie Harry Potter. Doch währenddessen trafen sie aufeinander und Quirrell enthüllte seine wahre Identität: In Wirklichkeit war er gar nicht lieb und nett, sondern fies und gemein. Und hässlich. Er entfernte sein Handtuch und es kam zum Vorschein, dass er Lord Voldemort im Hinterkopf stecken hatte. Doch Harry gelang es, mit seinen Feuerhänden Quirrell zu töten.

Wissenswertes

  • Im ursprünglichen Film wird Quirrell von Ian Hart dargestellt.
  • In Coldmirrors FanFictions spielt er eine größere Rolle, als in den Synchros, sie widmete ihm mehrere Storys, die sich ganz um ihm und sein Liebesleben mit Snape drehten.
  • In "Normi Potter 0.5" spielt Coldmirror Quirrell, in "Normi Potter gegen den Stein der Weisen" ist es Jenni.

Zitate:

  • Q:Harry, Ppp pppff...*spuck* pfff!
    H: Hä??
    Hagrid: Oh, das ist Quirrell. Er kann nicht richtig reden.
    Q: Hääh.
    H: Äh, ja. Hallo.
    Q: Hehe. Uh, ÜH, Pppp! pppph!
    H: Bin ich nur von Idioten umgeben?
  • Q: Ppp! Pfffppff! Ppf!
    Snape: Was?!
    Q: Ppp!! pfffppff!!! ppf!!!!
    Snape: Achso..